Saison 2015

 

Gestartet ist unser Jahr am 14.März 2015 mit der 7. Jahreshauptversammlung im Aicher Stüberl am Volderberg. Dort fanden auch die Neuwahlen für den Ausschuss statt. Am 25. April 2015 fand wie alle Jahre der Ortsputz in Volders statt wo wir auch mit einer kleinen Sektion vertreten waren. Es folgte daraufhin unsere Sommerpause.

Von Montag den 5.10.2015 bis Donnerstag den 22.10.2015 fand der Wagenbau für unser neues Stück bei Christian in Fritzens statt. Die Teilnahme war diesesmal sehr vorbildlich und fast jedes Mitglied fand sich dort mindestens einmal ein um tatkräftig mitzuhelfen.

Die Hauptsaison startete für uns am 31.Oktober 2015 mit einer Sicherheitsschulung beim Volderer Teich die für jeden verpflichtend war. Unser Feuerwehrmann Andi zeigte uns richtiges Verhalten im Brandfall.

Die Showprobe für unser Stück fand ebenfalls beim Volderer Teich am 14. November 2015 statt. Wir probten fleißig das heuer sehr vielfälltige Stück und fanden uns anschließend im Bräu ein zum "Luzifer Ausgraben".

Samstag den 21. November sind wir zum Krampuslauf in Rosental an der Krainach gefahren. Den Frust darüber dass wir an diesem Tag weder Feuer noch Bengalen verwenden durften ertränkten wir anschließend mit mehreren Karton Klopfer und feierten noch bis in die frühen Morgenstunden.

Die Milser Gangganacht besuchten wir am 27. November mit einer kleinen Sektion des Vereines.

Am 28. November fuhren wir mit Moser Busreisen zu den Mauracher Seeteufeln und zeigten dort unsere Show. Anschließend sind wir Pizzaessen nach Maurach gegangen.

Von Dienstag den 1. Dezember bis Freitag den 4. Dezember bauten wir unser 4. Tuiflschaugn beim Volderer Teich auf.

Am 4. Dezember 2015 fand dann unser bisher erfolgreichstes Tuiflschaugn beim Volderer Teich statt. Es gab diesesmal einen Besucherrekord und unser Obmann intern musste 2mal nachladen fahren weil nichts mehr zutrinken da war. Generell war es ein voller Erfolg und der Ausschuss bedankt sich bei jedem Mitglied.

Der Abbau fand gleich im Anschluss nach den Shows statt und endete am 7. 12.2015 mit den letzten Abholungen.

Am Samstag den 5.12.2015 hatten wir unseren Showauftritt beim Unterbergpass in Kössen.

Der Showlauf auf der Hungerburg fand am 6.12.2015 statt und war wie jedesmal ein voller Erfolg.

Das Saisonsende für uns war am 7. 12.2015 im Volderer Bräu mit einem kleinen Showauftritt für die Gastleute die von uns ein kleines Geschenk bekamen.